Sportevent lockte Gäste in Scharen

Menschen / 25.08.2013 • 21:16 Uhr / 2 Minuten Lesezeit
Veronika Reis (l.) und Jasmine Keller-Hämmerle. FotoS: Franc
Veronika Reis (l.) und Jasmine Keller-Hämmerle. FotoS: Franc

Bregenz. Der zweite „Trans Vorarlberg Triathlon“ von Bregenz nach Lech war auch Treffpunkt sportbegeisterter Persönlichkeiten. In den VIP-Clubs beim Festspielhaus Bregenz und direkt beim Ziel in Lech standen Triathlon-Präsident Rudolf Boss, Tourismusexpertin Birgit Dünser, Volksbank-Vorstand Gerhard Hamel, PR-Lady Pia Herbst sowie Fohrenburg-Geschäftsführer Hans Steiner auf der Gästeliste. Zum Anfeuern der Sportler waren auch Neo-Sportreferatsleiter Michael Zangerl, NR Bernhard Themessl sowie Stadtmarketingchef Christoph Thoma und Tourismusdirektor Hermann Fercher gekommen. Einen Sonderapplaus erhielt Bürgermeister Markus Linhart, der den Triathlon in 7 Stunden und 4 Minuten absolvieren konnte. Neben den Organisatoren Thomas Kofler, Thomas Bader, Günther Forster und Sabine Wittwer befanden sich auch RTV-Chef Karl Zimmermann, Dietmar Haller, Jochen Brunner (Fohrenburg), Bettina Meier (Volksbank) und Monika Reis sowie Stefan Jochum und Martin Böckle unter den Gratulanten.

Bierkönigin und Triathletin: Raphaela Dünser (l.) mit Claudia Hille.
Bierkönigin und Triathletin: Raphaela Dünser (l.) mit Claudia Hille.
Serviceteam Walter Hollenstein (l.) und Marc Bösch.
Serviceteam Walter Hollenstein (l.) und Marc Bösch.
Landesrätin Bernadette Mennel und Christian Schützinger.
Landesrätin Bernadette Mennel und Christian Schützinger.
OK und Sponsoren: Thomas Kofler (l.), Marketinglady Sabine Treimel und Dietmar Holzer.
OK und Sponsoren: Thomas Kofler (l.), Marketinglady Sabine Treimel und Dietmar Holzer.
Sportler unter sich: Diego Ares (l.) und Patrick Jäger.
Sportler unter sich: Diego Ares (l.) und Patrick Jäger.

Lesen Sie morgen: Dirndlflugtag mit prominenten Teilnehmern im Seehotel am Kaiserstrand in Lochau