Ochsenknecht Opfer von Gewalt

Menschen / 13.10.2013 • 22:24 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Berlin. Uwe Ochsenknecht (57) ist nach eigenen Worten häufig Opfer von Gewalt in seinem Elternhaus gewesen. Mehreren Medien sagte der Schauspieler, der jetzt seine Autobiografie „Was bisher geschah“ veröffentlicht hat, er habe häufig Prügel bezogen. „Vater war ein Produkt seiner Erziehung, das habe ich irgendwann verstanden. Scheiße war es trotzdem.“