Adventmarkt für den guten Zweck

Menschen / 01.12.2013 • 22:31 Uhr / 2 Minuten Lesezeit
Doris Hörburger (l.) und Conny Amann. Fotos: Franc
Doris Hörburger (l.) und Conny Amann. Fotos: Franc

Bregenz. Schmackhafte Leckereien, vorweihnachtliche Geschenksideen und ein stimmungsvolles Rahmenprogramm bot am vergangenen Wochenende der erste Vorarlberger Benefiz-Adventmarkt im Klosterhof der Mehrerau an einem strahlenden Wintertag.

An den Ständen für den guten Zweck standen neben VN-Chefredakteurin Verena Daum-Kuzmanovic („Ma hilft“) und Siegfried Hollaus (Skigebiet Warth Schröcken), Karin Reith (Licht ins Dunkel), Emma Bildstein (Weltladen Wolfurt), Lisa und Markus Reis, Inge Lackner (Geben für Leben), Obfrau Claudia Niedermair (Integration Vorarlberg), auch Susanne Marosch (Geben für Leben), Sonja Wieländner von der Vorarlberger Krebshilfe, Renate Küng (Pater Sporschill), Doris Hörburger (Netz für Kinder), Ulrike Fink sowie Walter und Marinka Baur. Vom Benefiz-Adventmarkt begeistert zeigten sich neben Abt Anselm van der Linde, Schirmherr Alt-Landeshauptmann Herbert Sausgruber auch Franz Abbrederis, Michael Rauth und Bürgermeister Markus Linhart. Initiatorin Andrea Helbok (Lions Club) freute sich, dass mit diesem Projekt Vorarlberger Hilfsorganisationen eine Plattform geboten wird, um Gutes zu tun.

Susanne Marosch (l.) und Sonja Wieländner.
Susanne Marosch (l.) und Sonja Wieländner.
Renate Küng (l.) und Karin Gründler.
Renate Küng (l.) und Karin Gründler.
Schirmherr Alt-LH Herbert Sausgruber mit Bgm. Markus Linhart.
Schirmherr Alt-LH Herbert Sausgruber mit Bgm. Markus Linhart.

Lesen Sie morgen: Ausstellung und Filmreihe anlässlich des Welt-AIDS-Tages im Landhaus Bregenz.