„Der Beruf steht für mich an zweiter Stelle“

Menschen / 05.06.2014 • 22:20 Uhr / 5 Minuten Lesezeit

Die Schauspielerin erzählt über ihre Anfänge, ihren Mut zur Verwandlung und Adoptivsohn Jackson.