Edle Tropfen für Weinliebhaber

Menschen / 23.06.2014 • 22:09 Uhr / 2 Minuten Lesezeit
Judit Szücs lässt sich den Prosecco schmecken. Fotos: Franc
Judit Szücs lässt sich den Prosecco schmecken. Fotos: Franc

dORNBIRN. Im Metro Großmarkt Dornbirn hatten gestern Mitglieder des Metro-Gourmet-Club die Gelegenheit, die heimische Weinvielfalt zu entdecken. Gemeinsam mit Falstaff veranstaltete der Gourmet-Club eine feine Verkostung mit erfolgreichen Winzern des Landes. Falstaff-Weinexpertin Christina Fieber erklärte in Anwesenheit der vertretenen Weingüter Pfaffl und Thiery Weber, was der österreichische Weißwein zu bieten hat. Die Winzer hatten die Möglichkeit, den Teilnehmern neben ihrem Fachwissen auch ihre Kreationen verkosten zu lassen. Passend zu den jeweiligen Weinen wurden Schmankerln und Delikatessen wie etwa feine Austern gereicht.

Von den edlen Tropfen begeistert zeigten sich Klub-Mitglieder wie Armin und Gerlinde Gmeiner vom Restaurant Schattenburg in Feldkirch, Dir. Raimund Schmidt vom Panoramahaus in Dornbirn, Michael Lipburger (Bregenzerwälder Käsehaus), Rene Haverland (Millrütte) Ramon Schmid, Richard Zünd vom Sternen Hotel in Wolfurt, Drago Rajic (Honda Gisinger) und Gebi Salzmann.

Koch Mike P. Pansi, Weinexpertin Christina Fieber, Kellermeister Artur Toifl (Thiery-Weber) u. Winzer Roman Pfaffl (WG Pfaffl).
Koch Mike P. Pansi, Weinexpertin Christina Fieber, Kellermeister Artur Toifl (Thiery-Weber) u. Winzer Roman Pfaffl (WG Pfaffl).
Ebenfalls unter den Gästen: Lothar Gallaun mit Lisi (Dogana).
Ebenfalls unter den Gästen: Lothar Gallaun mit Lisi (Dogana).
Roland König (Seidl Catering), Casino-Dir. Bernhard Moosbrugger.
Roland König (Seidl Catering), Casino-Dir. Bernhard Moosbrugger.
Hausherr Günther Kreuzhuber (l.), Weinkönigin Kathrin Watzdorf, Weinfachberater Thomas Thiele.
Hausherr Günther Kreuzhuber (l.), Weinkönigin Kathrin Watzdorf, Weinfachberater Thomas Thiele.
Manuel Bitschnau (Montafon Tourismus), Karlheinz Hehle (Schönblick).
Manuel Bitschnau (Montafon Tourismus), Karlheinz Hehle (Schönblick).

Lesen Sie morgen: IV und JIV luden zum Sommerempfang ins Competence Center nach Lustenau.

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.