„Breaking Bad“ sahnt die meisten Emmys ab

Menschen / 26.08.2014 • 21:57 Uhr / 4 Minuten Lesezeit
Kollektives „Breaking Bad“-Jubeln: Aaron Paul, Anna Gunn und Bryan Cranston. Foto: Reuters
Kollektives „Breaking Bad“-Jubeln: Aaron Paul, Anna Gunn und Bryan Cranston. Foto: Reuters

Déjà-vu-Erlebnisse bei den Emmys in Los Angeles: „Breaking Bad“ und „Modern Family“ als große Gewinner.