Unter dem Motto „Wer gibt, gewinnt“

Menschen / 29.08.2014 • 21:57 Uhr / 2 Minuten Lesezeit
Vorstand lud zum Frühstück: Harald Peter, RA Hans-Christian Obernberger, Elisabeth Dornbierer, Gerd Moser und Michael Mayer (v. l.)
Vorstand lud zum Frühstück: Harald Peter, RA Hans-Christian Obernberger, Elisabeth Dornbierer, Gerd Moser und Michael Mayer (v. l.)

Feldkirch. Zum Auftakt des BNI-Unternehmer-Chapters „Montfort“ luden gestern früh 20 renommierte Oberländer Unternehmen ein. Im Gasthof Löwen in Tisis versammelten sich Unternehmer aus beinahe allen Sparten, die untereinander netzwerken und Empfehlungen austauschen.

Der Einladung gefolgt

„Wer gibt, gewinnt!“ lautet deren Motto, und so ist es nicht verwunderlich, dass dieser Einladung so viele folgten. Harald Peter (Ländle-EDV) mit Chapter Direktor Gerd Moser (Datastrom), Rechtsanwalt HC Obernberger und Elisabeth Dornbierer (GDV International) gehören der Führungstruppe an. Weiters gekommen sind neben Versicherungsmakler Toni Trantura und Edi Gerstgrasser (Remax) auch Architekt Jürgen Halper, Marlies König (Grander Wasser), Gabi Schuricht, Peter Sonnweber (Solar- und PV-Berater), Bruno Peter (X-Automationen) sowie Peter Kovacs (PKO Solutions), Christian Ladner (wertvoll wohnen), Andrea Pfleger (azurrot), Vermögensberater Christian Frei und Andrea Petermann (Werbeagentur).

Jürgen Halper (h2 Wohnbau) und Andrea Petermann (teamwork.werbeagentur).
Jürgen Halper (h2 Wohnbau) und Andrea Petermann (teamwork.werbeagentur).
Christian Ladner (Wohnatelier Walter) und Raumausstatter Kurt Tschofen (r.). Fotos: Franc
Christian Ladner (Wohnatelier Walter) und Raumausstatter Kurt Tschofen (r.). Fotos: Franc
Gabriele Schuricht (Druckerei) und Energieberater Peter Sonnweber.
Gabriele Schuricht (Druckerei) und Energieberater Peter Sonnweber.

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.