Britische Filmpreise: „Boyhood“ sahnte ab

Menschen / 09.02.2015 • 21:55 Uhr / 2 Minuten Lesezeit
Die Schauspieler und Macher der Filmsaga „Boyhood“ posieren mit ihren Baftas für die Kameras. Foto: AP
Die Schauspieler und Macher der Filmsaga „Boyhood“ posieren mit ihren Baftas für die Kameras. Foto: AP

„Boyhood“ von Richard Linklater ist der große Gewinner bei den britischen Filmpreisen.