Jasmin Gerat hat wieder Lust auf Fleisch

Menschen / 01.03.2015 • 21:22 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Jasmin Gerat addresses the audience during the Bambi 2013 media awards ceremony in Berlin November 14, 2013. The annual Bambi awards honours celebrities from the world of entertainment, literature, sports and politics.                       REUTERS/Tobias Schwarz (GERMANY  - Tags: ENTERTAINMENT)

Jasmin Gerat addresses the audience during the Bambi 2013 media awards ceremony in Berlin November 14, 2013. The annual Bambi awards honours celebrities from the world of entertainment, literature, sports and politics. REUTERS/Tobias Schwarz (GERMANY – Tags: ENTERTAINMENT)

Acht Jahre war die deutsche Schauspielerin Jasmin Gerat („Kokowääh“) Vegetarierin. Doch jetzt habe sie plötzlich wieder Lust auf Fleisch, sagt die 36-Jährige der „Bild am Sonntag“. „Ich musste urplötzlich rechts ranfahren und mir einen Burger holen“, sagte die Schauspielerin. Sie habe für sich herausgefunden, dass ihr Körper Fleisch brauche. „Egal, was ich ausprobiert habe, am Ende hat mir Gemüse allein für meinen Energiehaushalt nicht gereicht.“ Foto: Reuters