Neues Einkaufserlebnis auf 600 Quadratmetern

Menschen / 20.03.2015 • 21:57 Uhr / 2 Minuten Lesezeit
Spar-Vorarlberg-Direktor Gerhard Ritter sowie Martin Albrecht mit Annemarie, Jürgen Albrecht mit Doris und Guntram Drexel (v. l.).  Fotos: sie
Spar-Vorarlberg-Direktor Gerhard Ritter sowie Martin Albrecht mit Annemarie, Jürgen Albrecht mit Doris und Guntram Drexel (v. l.). Fotos: sie

Feldkirch. Mit 600 Quadratmetern eindrucksvoller Verkaufsfläche und einem vielfältigen Sortiment steht seit Kurzem der neue Spar-Albrecht-Markt in Tisis den Kunden zur Verfügung. Durch die Neukonzeption und der modern gestalteten Innenarchitektur ergibt sich ein einzigartiges Einkaufserlebnis.

Zur feierlichen Neueröffnung konnten Jürgen und Doris Albrecht zahlreiche Partner, Kunden, sowie Vertreter aus Politik und Wirtschaft begrüßen. Neben ASPIAG-Präsident Guntram Drexel
und Spar-Vorarlberg-Direktor Gerhard Ritter waren auch Komm.-Rat Heinz Wohlgenannt, Bürgermeister Wilfried Berchtold, Stadtrat Wolfgang Matt mit Ingrid, Ortsvorsteher Gerold Kornexl mit Petra bei der Eröffnung anwesend. Weiters mit dabei waren Franz Alton mit Christine, Wolfgang Müller (Bäckerei Schnell), Robert Mittelberger, Franz Josef Fleisch mit Elisabeth, Dietmar Brunner, Wolfgang Fitz, Kurt Theurer (ElektroTechnik), Karl Schobel, Angelika Ilg (EFA Sprachreisen), Rechtsanwalt Jürgen Amann, Peter Dünser (Sennerei Schnifis), Philip Schmid und Thomas Nägele in die Liechtensteiner Straße gekommen.

Susanne und Alexandra Ilg.
Susanne und Alexandra Ilg.
Karl Mille (Lichttechnik) und Thomas Strele (VN).
Karl Mille (Lichttechnik) und Thomas Strele (VN).