Wenders ist ein Familienmensch

Menschen / 06.08.2015 • 22:24 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Der Regisseur hat zwölf Paten­kinder. Foto: Reuters
Der Regisseur hat zwölf Paten­kinder. Foto: Reuters

München. Filmemacher Wim Wenders (69) bezeichnet sich selbst als Familienmensch. Seit dem frühen Tod seines Bruders fühle er sich für dessen Kinder verantwortlich und habe zudem zwölf Patenkinder, sagte der Regisseur dem „Süddeutsche Zeitung“-Magazin. Wenders und seine Frau Donata haben keine Kinder.