Mini-Comeback von Jay Leno

07.10.2015 • 20:01 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Jay Leno hat die „Tonight Show“ 22 Jahre lang moderiert. Foto: EPA
Jay Leno hat die „Tonight Show“ 22 Jahre lang moderiert. Foto: EPA

New York. Er ist wieder da, zumindest kurz: Talkshow-Legende Jay Leno (65) hat Fernsehzuschauer in den USA mit einem Auftritt in der „Tonight Show“ überrascht, die er 22 Jahre moderiert hatte. Leno riss dabei Witze über mehrere US-Präsidentschaftskandidaten und die Gesundheitsreform. Am Ende unterstützte ihn sein Nachfolger Jimmy Fallon (41), der die Show seit dem Februar 2014 moderiert, bei dem Stand-up. Die „Tonight Show“ gilt als erfolgreichste Late-Night-Show der Welt.