Model beging Selbstmord

29.10.2015 • 21:28 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Sarpong arbeitete unter anderem für Tommy Hilfinger. Foto: AP
Sarpong arbeitete unter anderem für Tommy Hilfinger. Foto: AP

pasadena. Das britisch-amerikanische Supermodel Sam Sarpong (40) ist tot. Er sei in Pasadena von einer Brücke in den Tod gesprungen, teilte die Polizei mit. Zuvor habe man über sieben Stunden hinweg versucht, ihn davon abzubringen. Das Büro der Gerichtsmedizin in Los Angeles wertete den Fall als mutmaßlichen Selbstmord.