HIV-Gerüchte: Sheen plant Enthüllung im TV

Menschen / 16.11.2015 • 22:55 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Der Fernsehsender NBC erklärte, Sheen werde in einem Liveinterview eine „enthüllende“ persönliche Erklärung abgeben. Foto: Reuters
Der Fernsehsender NBC erklärte, Sheen werde in einem Liveinterview eine „enthüllende“ persönliche Erklärung abgeben. Foto: Reuters

Los Angeles. Der US-Schauspieler Charlie Sheen (50) will Medienberichten zufolge heute, Dienstag, seine HIV-Infektion öffentlich bekannt machen. Der Fernsehsender NBC erklärte, Sheen werde in einem Live-Interview in der „Today Show“ am Dienstagmorgen (Ortszeit) eine „enthüllende“ persönliche Erklärung abgeben. NBC nannte keine Einzelheiten, mehrere Promi-Seiten im Internet berichteten aber über die Erkrankung des für sein wildes Partyleben bekannten Schauspielers.

Der Website „TMZ“ zufolge gibt Sheen seine HIV-Infektion bekannt, weil ihm Klagen von früheren Sexpartnerinnen drohten. Demnach weiß der 50-Jährige bereits seit mehr als einem Jahr, dass er HIV-positiv ist, habe dies aber nur wenigen Vertrauten erzählt.