1500 Truthähne verteilt

22.11.2015 • 21:11 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

los angeles. Eine Woche vor dem Thanksgiving-Fest hat Musiker Snoop Dogg (44) bei der Ausgabe von rund 1500 Truthähnen an bedürftige Familien geholfen. Der Bürgermeister der Stadt Inglewood, James Butts, sagte dem TV-Sender KNBC-TV, Hunderte hätten die Chance genutzt, um ein Erinnerungsfoto mit dem Star zu machen.