„Ich werde im Fernsehen alt“

Ulrike Folkert denkt nicht ans Aufhören.
Ulrike Folkert denkt nicht ans Aufhören.

Berlin. Sie ermittelt schon seit rund 26 Jahren im „Tatort“ – trotzdem denkt Ulrike Folkerts noch lange nicht ans Aufhören. Es habe bereits Phasen gegeben, wo sie daran gedacht habe, den „Tatort“ an den Nagel zu hängen, sagte die 54-Jährige in „3nach9“. „Doch jetzt kann ich das nicht.“ Stattdessen s

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.