Zug: Im ,,Schualhus“ weht beim ,,Chefs Table“ in Sachen Zubereitung ein frischer Wind

Neues Konzept hinter altem Gemäuer

Gastgeberin Natascha Walch und Feinspitz Hannes Konzett.
Gastgeberin Natascha Walch und Feinspitz Hannes Konzett.

Zug. Raffiniert zubereitet und reduziert auf das Wesentliche – nämlich auf den Gaumen. So lautet das Motto im „Schualhus“ von Joschi und Natascha Walch in Zug bei Lech. Walchs Küchenteam unter der Leitung von Haubenkoch Manuel Grabner zaubert dort vor den Augen von bis zu maximal 16 Gästen ein Festm

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.