Sportgeschäft mit neuem Outfit

Menschen / 29.06.2016 • 22:24 Uhr / 2 Minuten Lesezeit
Personalchef Hermann Ammann mit Amrei.
Personalchef Hermann Ammann mit Amrei.

Schruns. Im Herzen des Montafons erstrahlt der neue Intersport-Shop im Zentrum von Schruns in neuem Glanz. Die Bahnhofstraße erhält durch diese Geschäftserweiterung ein neues Gesicht.

Für sportinteressierte Kunden wurde dort ein einzigartiges Einkaufserlebnis in einem der modernsten Intersport-Shops in Österreich und zugleich dem größten Sportshop im Montafon geschaffen.

Beim gestrigen Eröffnungsfest zeigten sich die zahlreich erschienenen Besucher von der über 1000 Quadratmeter großen Verkaufsfläche und der umfangreichen Markenauswahl begeistert. „Unsere Kunden sollen sich bereits beim Einkauf auf den perfekten Moment im Sport freuen“, sagte Geschäftsführer Edwin Erhard.

Zur Eröffnung kamen neben Kurt Battlogg (Werbe Idee Alpina), Nadja und Michael Dobler (Vermessungsbüro), Heinz Fleisch, Martin Kleboth von Kieber Holzbau und Manfred Schlatter (Sparkasse Bludenz) auch Werner Stemer, Martin Vallaster und Alexander Schallert von der Volksbank.

Alex Borg mit Michaela Berthold (Wige Montafon).
Alex Borg mit Michaela Berthold (Wige Montafon).
Viktoria Kraft mit Johannes Beck (Uniqa).
Viktoria Kraft mit Johannes Beck (Uniqa).
Bgm. Jürgen Kuster (links) mit Alessandro Hämmerle.
Bgm. Jürgen Kuster (links) mit Alessandro Hämmerle.
Von links: Gesellschafter Tobias Stergiotis, Erhard Fischer und Bernd Montibeller mit Geschäftsführer Edwin Erhard. Fotos: Franc
Von links: Gesellschafter Tobias Stergiotis, Erhard Fischer und Bernd Montibeller mit Geschäftsführer Edwin Erhard. Fotos: Franc