Udo Lindenberg zum Ehrenbürger ernannt

26.07.2016 • 20:12 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

„Chef-Gronaut“ mit Zigarre und Hut: Udo Lindenberg (70) ist zum Ehrenbürger seiner Geburtsstadt Gronau ernannt worden. Überraschungslaudator Otto Waalkes feierte den Rocksänger am Dienstag als „großen Schöpfer“, bevor Bürgermeisterin Sonja Jürgens ihm die Ehrenbürger-Urkunde überreichte. 400 Gäste, darunter viele Wegbegleiter aus der Jugend, waren zur Udo-Party in das rock’n’popmuseum gekommen. „Es ist total toll. Das ist so ein Familientag heute“, freute er sich. Foto: Reuters