Cooper will ins Weiße Haus

Menschen / 23.08.2016 • 22:24 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Los Angeles. Altrocker Alice Cooper hat angekündigt, für das US-Präsidentenamt zu kandidieren. Ganz ernst scheint es der 68-jährige Musiker jedoch nicht zu meinen. So fordert Cooper, den verstorbenen Motörhead-Frontmann Lemmy Kilmister am Mount Rushmore neben den bedeutendsten US-Präsidenten zu verewigen.