Ein Überraschungsgast mit Olympiamedaille

31.08.2016 • 20:12 Uhr / 2 Minuten Lesezeit
Selfies mit Olympiabronzemedaillengewinnerin Tanja Frank waren bei Jung und Alt äußerst gefragt. Fotos: akp
Selfies mit Olympiabronzemedaillengewinnerin Tanja Frank waren bei Jung und Alt äußerst gefragt. Fotos: akp

bregenz. Die Begeisterung war groß, als bei der Eröffnungsfeier der österreichischen Jugend-Segelmeisterschaften im Yacht Club Bregenz Olympiabronzemedaillengewinnerin Tanja Frank als Überraschungsgast mit ihrem Freund David Hussl erschien. Gerne erfüllte sie Autogramm- und Fotowünsche und nahm Glückwünsche von Sportlandesrätin Bernadette Mennel, Sportreferatsleiter Michael Zangerl oder Bürgermeister Markus Linhart entgegen. Weiters unter den Gästen waren Markus Sagmeister, Präsident Vorarlberger Segelverband, Brigitte Flatscher vom österreichischen Segelverband, IGVS-Präsident Reinold Hartmann, ASVÖ-Präsident Wolfgang Urban, Christian Kusche, Direktor Gymnasium Mehrerau, oder die Segler Beni Bildstein, David Bargehr und Anne Mähr. Den Abend am See genossen auch Bertold Bischof, Präsident YC Bregenz, sowie Iris und Wolfgang Mähr oder Moderator Günter Polanec.

Markus Linhart, Bernadette Mennel und Bertold Bischof (v. l.).
Markus Linhart, Bernadette Mennel und Bertold Bischof (v. l.).
Die „Segel-Mamas“ Claudia Johler (l.) und Carmen Lässer.
Die „Segel-Mamas“ Claudia Johler (l.) und Carmen Lässer.