Jackson führt Liste der „Toten Topverdiener“ an

Der 2009 verstorbene Sänger hat von Oktober 2015 bis Oktober 2016 rund 825 Millionen Dollar (743 Millionen Euro) erwirtschaftet. Foto: AP

Der 2009 verstorbene Sänger hat von Oktober 2015 bis Oktober 2016 rund 825 Millionen Dollar (743 Millionen Euro) erwirtschaftet. Foto: AP

Los Angeles. Auch sieben Jahre nach seinem Tod wird mit der Musik von Michael Jackson kräftig verdient. Werke des 2009 gestorbenen „King of Pop“ hätten in den vergangenen zwölf Monaten rund 825 Millionen Dollar (743 Millionen Euro) erwirtschaftet, schätzt das US-Wirtschaftsmagazin Forbes in seiner j

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.