„Chelsea Clinton bleibt meine Freundin“

Menschen / 20.01.2017 • 22:05 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Washington. Donald Trumps Tochter Ivanka Trump (35) will trotz des erbitterten Wahlkampfs mit Hillary Clintons Tochter Chelsea Clinton (36) befreundet bleiben. Man habe allerdings noch nicht miteinander über die „besonderen Herausforderungen“ der nächsten Zeit gesprochen, sagte Ivanka in einem Interview des US-Fernsehsenders ABC. Dennoch bleibe Clinton eine sehr gute Freundin: „Sie war lange vor der Kampagne eine Freundin, natürlich wird sie auch danach eine sein.“ Medienberichten zufolge sind die beiden selbst während des Höhepunkts des Wahlkampfs immer herzlich miteinander umgegangen.