Schauspieler John Hurt ist tot

Menschen / 29.01.2017 • 22:29 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
John Hurt erlag im Alter von 77 Jahren einem Krebsleiden. AFP
John Hurt erlag im Alter von 77 Jahren einem Krebsleiden. AFP

London. Der britische Schauspieler Sir John Hurt ist tot. Er ist im Alter von 77 Jahren an Bauchspeicheldrüsenkrebs gestorben. Hurt hatte eine mehr als 50 Jahre andauernde Karriere in TV und Fernsehen. Für die Filme „12 Uhr nachts – Midnight Express“ sowie „Der Elefantenmensch“ wurde er jeweils für einen Oscar nominiert.