Fendrich bekommt ein Musical

Menschen / 31.01.2017 • 22:06 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Austropop-Legende Rainhard Fendrich hat 700 Songs komponiert, mehr als 20 davon sind der Dreh- und Angelpunkt des Musicals „I am from Austria“. Das Stück hat am 16. September im Wiener Raimund Theater Weltpremiere. Er sei selber überrascht, wie musicalfähig seine Liedere seien, sagte Fendrich am Dienstag bei einer ersten Präsentation. Im Musical, das von Titus Hoffmann geschrieben wurde, sind unter anderem der Anti-Voyeurismus-Song „Es lebe der Sport“, der Ohrwurm „Strada del Sole“ und „Macho Macho“ zu hören. Schauplatz des Geschehens: Ein Luxushotel in Wien, das eine illustre Gästeschar beherbergt. Foto: GEPA