Kylie Minogue wieder solo

Menschen / 03.02.2017 • 22:14 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Sydney. Der britischen „Sun“ zufolge soll sich die australische Sängerin Kylie Minogue (48) von ihrem um 19 Jahre jüngeren Verlobten Joshua Sasse getrennt haben. Der Grund für das plötzliche Liebes-Aus: Der Brite habe es mit der Treue nicht so genau genommen und soll sie mit einer Schauspielkollegin betrogen haben.