Hier wird Kulinarik großgeschrieben

Menschen / 21.02.2017 • 22:12 Uhr / 2 Minuten Lesezeit
Auch Ursula und Walter Fink waren mit von der Partie.
Auch Ursula und Walter Fink waren mit von der Partie.

Rankweil. Wer Jahreshauptversammlungen von anderen Vereinen kennt, hat sich im Slow-Food-Gründergasthaus Schäfle in Rankweil gewundert. Bei Slow Food Vorarlberg ist das nämlich ein bisschen anders, hier wird die Pflicht zur Kür. Der leibliche Genuss und das gemütliche Miteinander stehen im Vordergrund. Zu Gast waren Peter Dünser, Geschäftsführer und Obmann der Sennerei Schnifis, und Slow-Food-Vorstandsmitglied Wolfgang Ponier, die ihr neues Buch „Das Schnifner Sennerei-Kochbuch“ präsentierten. Natürlich gab es Gerichte nach diesen Rezepten. Küchenchef und Wirt Günter Hämmerle und Wolfgang Ponier sorgten bei den Gästen für wahre Gaumenfreuden. Obmann Vito Mussner durfte 150 Mitglieder begrüßen, darunter Sabine und Architekt Martin Hackl, Andrea, Tierarzt Pius Fink, Sabine Venier und Slow-Food-Gründer Franz Abbrederis, die Weinfachmänner Sigi Baier und Peter Stöger sowie Karin und Peter Dorner. Auch Angelika und Sepp Kittinger, Roswitha und Versicherer Hannes Schnetzer sowie Helmut Angelberger und Michael Higi, Präsident von Slow Food Ostschweiz, waren dabei. Großes Interesse zeigten die Besucher an einer kulinarischen Slow- Food-Reise in das Puschlav und Veltlin zur bekannten „Stramangiada“, bei der die VN Mitveranstalter sind.

Gäste-Duo: Edgar Eller (l.) und Sigi Baier.
Gäste-Duo: Edgar Eller (l.) und Sigi Baier.
Bertram Müller (l.) und Martin Hackl.  Fotos: Franc
Bertram Müller (l.) und Martin Hackl. Fotos: Franc
Günter Hämmerle (l.), Sabine Hackl-Schatzmann, Franz Abbrederis und Obmann Vito Mussner.
Günter Hämmerle (l.), Sabine Hackl-Schatzmann, Franz Abbrederis und Obmann Vito Mussner.
Käsekochen leicht gemacht: Margit Hecht (l.) und Sabine Venier.
Käsekochen leicht gemacht: Margit Hecht (l.) und Sabine Venier.
Käse- mit Kochspezialist: Peter Dünser (l.) und Wolfgang Ponier.
Käse- mit Kochspezialist: Peter Dünser (l.) und Wolfgang Ponier.

Lesen Sie morgen: Le Duigou eröffnete Filiale in Götzis.

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.