Viel Inspiration für Hobbygärtner

Menschen / 26.03.2017 • 22:17 Uhr / 2 Minuten Lesezeit
Bestens gelaunt: Marktleiter Herbert Leite (l.), Angelika Brändle, Marktleiter-Stellvertreter Alex Schwerzler und Silke Lebensorger. Fotos: Franc
Bestens gelaunt: Marktleiter Herbert Leite (l.), Angelika Brändle, Marktleiter-Stellvertreter Alex Schwerzler und Silke Lebensorger. Fotos: Franc

Lauterach. Im März erwachen die meisten Pflanzen aus dem Winterschlaf und es gibt für Hobbygärtner wieder jede Menge zu tun. Beete müssen vorbereitet werden, Gemüse und Blumen werden ausgesät und der Balkon und die Terrasse werden fit für den Frühling gemacht. Der eigene Garten liegt auf der Beliebtheitsskala ganz oben. Dort wird entspannt, gegrillt, gepflanzt und geerntet.

Das BayWa Frühlingsfest bot wieder den passenden Rahmen für frische Ideen und Ispiration rund um Haus und Garten. Von den Frühlingsangeboten und den Neuheiten ließen sich Gäste wie Nina Battisti (Skinfit), Clara Willam mit Christiane Rhomberg oder Sarah und Samuel Hörmann inspirieren. Im bewirteten Festzelt mit leckeren Speisen und Getränken sowie der Frühlingsbar amüsierten sich auch Karin und Sabrina Österle, Sabine Klepp oder Stefan Röber. Auch die Tombola mit Sachpreisen im Gesamtwert von rund 20.000 Euro ließen sich zahlreiche Gäste nicht entgehen. Mit dabei waren auch Hobbygärtner wie Renate und Bruno Jenny sowie Ilse und Lothar Gabrieli.

Bereit für den Frühling: Nicole (l.) und Annette Ill.
Bereit für den Frühling: Nicole (l.) und Annette Ill.
Hobbygärtner: Brigitte und Hans Mennel.
Hobbygärtner: Brigitte und Hans Mennel.
Familienausflug für Mia (l.), Julia und Mama Sabine Sutterlüty.
Familienausflug für Mia (l.), Julia und Mama Sabine Sutterlüty.