13 Jahre Haft für Sohn von Pelé

02.04.2017 • 20:11 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

rio de janeiro. Der wegen Geldwäsche und Drogenhandels verurteilte Sohn von Brasiliens Fußball-Legende Pelé, Edson „Edinho“ Cholbi do Nascimento, muss zurück ins Gefängnis. Ein Gericht in São Paulo wies die Berufung des 46-Jährigen ab und ordnete an, dass er seine knapp 13-jährige Haftstrafe antreten muss.