Schöne Kunstwerke aus der Region

04.04.2017 • 19:58 Uhr / 2 Minuten Lesezeit
Genossen den Abend: Michael Stadler und Doris Jäger.
Genossen den Abend: Michael Stadler und Doris Jäger.

Wolfurt. Innert der vergangenen fünf Jahre erarbeitete sich die Galeristen-Familie Carmen und Werner Böhler mit Tochter Yvonne einen beachtlichen Stellenwert in der Kunstszene der Region. Der Schwerpunkt in der Art-Galerie am Hofsteig liegt seit Anbeginn an auf der Präsentation von Malereien, Zeichnungen und Skulpturen von Künstlerinnen und Künstlern aus Vorarlberg sowie der
umliegenden Nachbarländer. Unter dem Motto „Ursprünglichkeit des Erlebens“ wird bei der aktuellen Frühlingsausstellung unter anderem den Kunstwerken von Roswitha Buhmann, Werner Branz, Hanno Metzler, Reinhard Welte oder Anton Sutterlüty eine ideale Plattform geboten – auch mit dem Hintergedanken, deren Bekanntheitsgrad zu steigern und von deren künstlerischem Wirken zu berichten. „Gerne zeigen wir auch wieder Arbeiten unserer Stammkünstler sowie Vorarlberger Allzeitgrößen wie etwa Hans Strobl“, erklärt Böhler und weist dabei auch auf neu im Programm gelistete Malereien von Carmen Margot Lins oder Ulrich Lipp hin. Von der Vielfalt der zum optischen Kunstgenuss sowie Verkauf angebotenen Werke ließen sich auch Jürgen Gmeiner (Donauversicherung), Schönheitschirurg Manfred Rützler, Bgm. Franz Martin (Buch), Tischlermeister Michael Stadler, Jürgen und Gunter Zimmermann (ZIMM), Christian Vallazza (Drogerie Medusa), Doris Jäger (Naturheilpraxis) oder KR Walter Eberle inspirieren.

Bürgermeister Franz Martin und Dietmar Buhmann.
Bürgermeister Franz Martin und Dietmar Buhmann.
Werner Branz (l.) mit Rosi und Manfred Rützler.
Werner Branz (l.) mit Rosi und Manfred Rützler.
Werner Böhler, Carmen Margot Lins und Daniela Mohr sowie Jürgen Gmeiner (v. l.). Fotos: wam
Werner Böhler, Carmen Margot Lins und Daniela Mohr sowie Jürgen Gmeiner (v. l.). Fotos: wam