Spannende Gespräche bei leckerem Frühstück

05.04.2017 • 20:37 Uhr / 2 Minuten Lesezeit
Thomas Prantner, Alexandra Fida (fidelio), Kurt Plangger (UPC) und Landesdirektor Markus Klement (r.). Fotos: Franc
Thomas Prantner, Alexandra Fida (fidelio), Kurt Plangger (UPC) und Landesdirektor Markus Klement (r.). Fotos: Franc

Dornbirn. Am Mittwoch begrüßte ORF-Landesdirektor Markus Klement frühmorgens rund 150 hochkarätige Vertreterinnen und Vertreter aus Wirtschaft, Politik und Medien zum 8. „Kipfel-Treffen der Vorarlberger Wirtschaft“ im ORF-Landesfunkhaus Vorarlberg. „Vorarberg heute“- und „Guten Morgen Österreich“-Moderator David Breznik führte charmant durch den Morgen, der ganz im Zeichen des digitalen Wandels stand. Thomas Prantner, stellvertretender ORF-Direktor für Technik, Online und neue Medien, gab einen Überblick über die Onlinestrategien und -angebote des ORF. Geschäftsführerin Alexandra Fida stellte die neue digitale Klassikplattform Fidelio vor. Außerdem wurde das neue mobile News-Format VHeute Kompakt präsentiert. Unter den Gästen sah man neben Landeshauptmann Markus Wallner und Herbert Kaufmann auch Messe-Geschäftsführerin Sabine Treimel, Wolfgang Sila (Fohrenburg), Josef Rupp (Rupp Käse) sowie Markus Hämmerle (Zima) oder Loek Versluis (McDonald‘s).

Anita Greber und Reinhard Götze (Remax).
Anita Greber und Reinhard Götze (Remax).
Philipp Frank (Spar) und Claudio Tedeschi (Caritas).
Philipp Frank (Spar) und Claudio Tedeschi (Caritas).