Udo Lindenberg räumt bei Echo ab

07.04.2017 • 20:14 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Berlin. „Volks-Rock’n’Roller“ Andreas Gabalier hat in Berlin den deutschen Musikpreis Echo in der Kategorie „Volkstümliche Musik“ bekommen. Großer Sieger des Abends aber war der 70-jährige Panik­rocker Udo Lindenberg mit gleich drei Auszeichnungen. Lindenberg wurde als bester Künstler des Jahres national geehrt und erhielt für sein Werk „Stärker als die Zeit“ auch die Auszeichnung „Album des Jahres“. Außerdem gewannen er und sein Team den Produzenten-Preis. „Jetzt bin ich ehrlich geplättet. Jetzt bin ich wirklich stehend k. o.“, sagte Lindenberg bei der Preisverleihung.