Kindernamen als Marken registriert

14.04.2017 • 20:31 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

London. David und Victoria Beckham haben den Namen ihrer fünfjährigen Tochter Harper als Marke bei Behörden in Großbritannien und Europa eintragen lassen. Auch die Namen der drei Söhne der Beckhams – Brooklyn, Romeo und Cruz – sind bereits als Marken registriert. Das prominente Paar hat im Laufe seiner Karrieren ein beachtliches Vermögen angehäuft. Mit der Eintragung der Namen können auch die Beckham-Kinder ihre eigenen Produkte verkau-

fen.