Ein Osterfest für Genussliebhaber

17.04.2017 • 19:59 Uhr / 2 Minuten Lesezeit
Spanisches präsentiert von Raimund Mennel, Manuel Espinoza (Bodega Rioja) und Rainer Nothelfer. Fotos: Franc
Spanisches präsentiert von Raimund Mennel, Manuel Espinoza (Bodega Rioja) und Rainer Nothelfer. Fotos: Franc

Lustenau. Unter dem Motto „Spanischer Osterschmaus“ verwandelten die Spanienspezialisten Beate und Manuel Espinoza-Mayr gemeinsam mit dem Team der Bodega Rioja ihre Vinothek in Lustenau ein Wochenende lang in eine Tapas-Bar. Feine, frische Tapas, zubereitet von Gastkoch und Spanien-Aficionado Rainer Nothelfer, gemeinsam mit den dazu passenden spanischen Weinen aus dem hauseigenen Weinsortiment sorgten für südländische Stimmung in der bis auf den letzten Platz gefüllten Bodega. Neben Weinexperte Sigi Baier mit Liane zeigten sich auch Christian und Susanne Häusle sowie Architekt Titus Ladner mit Helga begeistert von den kulinarischen Klassikern und Spezialitäten aus Spanien wie Tortilla de patatas, Pimientos de padron, Jamon iberico, Rape en salsa de almendras oder Pulpo a la gallega. Auch die spanischen Weine überzeugten alle Gäste.

Ein feines Gläschen Cava, einen kühlen Weißwein aus Galicien sowie erlesene rote Tropfen aus Rioja, Ribera del Duero und Priorat ließen sich Gastronom Peter Hagspiel (Palabra Wein-Bar) ebenso wenig entgehen wie Horst und Margit Grabher, Urs Hämmerle mit Helga Ritter (Wolford) und Michael Peter (Rätschkachl). Weine und Tapas wie in Spanien genossen am Oster­wochenende auch Steuerexperte Harald Igerz, Peter Sperger mit Ute, Stefan und Alexandra Kapp, Roger Gamper, Sara Scott, Robert Bischof so­wie Hermann und Ingrid Hämmerle.

Verena Höfle und Helga Ritter zeigten sich bestens gelaunt.
Verena Höfle und Helga Ritter zeigten sich bestens gelaunt.
Alexander Kalb und Robert Bischof.
Alexander Kalb und Robert Bischof.
GF Harald Perzi (Perzi), Peter Dietrich (Zünd) und Brigitte Grenacher.
GF Harald Perzi (Perzi), Peter Dietrich (Zünd) und Brigitte Grenacher.