Nenzing: Benefiz-Event für Amoklauf-Opfer Gerhard Hummer brachte 19.767 Euro

Große Welle der Hilfsbereitschaft

Gerti Morik, „Sponsorkind“ Christian Hirschbühl sowie Michelle, Daniel und Gatte Josef Morik.

Gerti Morik, „Sponsorkind“ Christian Hirschbühl sowie Michelle, Daniel und Gatte Josef Morik.

Nenzing. Das Schicksal des beim Amoklauf in Nenzing schwerst verwundeten und seitdem vom Hals abwärts gelähmten Gerhard Hummer hat viele Menschen bewegt. Bei der von Gerti, Josef und Tochter Michelle Morik als Betreiber des Alpencamping Nenzing initiierten Benefizveranstaltung kamen 19.767 Euro für

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.