Große Welle der Hilfsbereitschaft

Menschen / 17.04.2017 • 19:59 Uhr / 2 Minuten Lesezeit
Michael Neyer und Skiguide Nina Gigele.
Michael Neyer und Skiguide Nina Gigele.

Nenzing. Das Schicksal des beim Amoklauf in Nenzing schwerst verwundeten und seitdem vom Hals abwärts gelähmten Gerhard Hummer hat viele Menschen bewegt. Bei der von Gerti, Josef und Tochter Michelle Morik als Betreiber des Alpencamping Nenzing initiierten Benefizveranstaltung kamen 19.767 Euro für einen Rollstuhl zusammen. Das für Gerhard Hummer unerlässliche Hilfsmittel kostet 35.000 Euro und wäre für seine Familie nicht leistbar.

Großzügige Spender

Je 3000 Euro steuerten Bürgermeister Florian Kasseroler, Gemeinderat Hannes Hackl und Gemeindevertreterin Kornelia Spiß von der Marktgemeinde Nenzing sowie Alexander Schnetzer namens der Versicherungsagenten in der Wirtschaftskammer und Mitarbeiter einer Regionalbank bei, die nicht namentlich genannt werden wollen. In den Dienst der guten Sache stellten sich auch viele Spitzensportler wie Kerstin Nicolussi, Patrick Innerhofer, Daniel Meier, Daniel Zugg, Christian Hirschbühl (alle ÖSV) und Boris Prokopic vom SCR Altach. Für den guten Zweck mit dabei waren auch Künstlerin Maria Gabriel, Landwirtin Kathi Gassner, Josef Vonbun (Österreichischer Wein), Holzschnitzer Hubert Mayr, Kerstin Nicolussi (Head) und Auktionator Harald Stifter.

Thomas und Barbara Kofler, Hans Innerhofer (Team Vorarlberg).
Thomas und Barbara Kofler, Hans Innerhofer (Team Vorarlberg).
Bürgermeister Florian Kasseroler und Kornelia Spiß.
Bürgermeister Florian Kasseroler und Kornelia Spiß.
Bruno Hummer und Alexander Schnetzer. Fotos: ame
Bruno Hummer und Alexander Schnetzer. Fotos: ame
Gerti Morik, „Sponsorkind“ Christian Hirschbühl sowie Michelle, Daniel und Gatte Josef Morik.
Gerti Morik, „Sponsorkind“ Christian Hirschbühl sowie Michelle, Daniel und Gatte Josef Morik.
Michelle Biedermann, Harald Stifter und Künstlerin Maria Gabriel.
Michelle Biedermann, Harald Stifter und Künstlerin Maria Gabriel.

Lesen Sie morgen: Alpla HC Hard lud zum Sponsoren-Event mit Olympiasieger Toni Innauer .