Anzeige wegen Verleumdung

Stade. Rapper Bushido hat wegen eines Phantombilds Strafanzeige wegen Verleumdung und Verfolgung Unschuldiger erstattet. Mit dem Bild fahndet die Polizei im niedersächsischen Stade nach einem Räuber. Als Vorlage diente ein Foto des 38-jährigen Musikers aus dem Internet, wie die Polizei bereits einrä

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.