„Höre mich nicht gerne sprechen“

Am Freitag erscheint Adel Tawils zweites Soloalbum. Foto: APA

Am Freitag erscheint Adel Tawils zweites Soloalbum. Foto: APA

Berlin. Fans lieben seine Stimme, die kann Sänger Adel Tawil selbst aber nicht hören. Zum Beispiel, wenn er in Interviews spricht. Das sei ein „absoluter Albtraum“, sagte der 38-Jährige der dpa. Er habe sich kürzlich einen TV-Auftritt im Internet angeschaut, aber nur musikalisch, „ich habe direkt au

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.