Madonna erzürnt über Filmprojekt

26.04.2017 • 20:48 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Popdiva Madonna ist erzürnt über ein Projekt zur Verfilmung ihrer frühen Jahre. „Nur ich kann meine Geschichte erzählen“, schrieb die 58-Jährige auf Instagram. „Jeder andere, der es versucht, ist ein Scharlatan und ein Dummkopf.“ Die Universal Studios wollen nach Informationen des Magazins „Hollywood Reporter“ ein Skript der Nachwuchs-Autorin Elyse Hollander verfilmen, das sich in Anlehnung an Madonnas Tour von 1990 „Blond Ambition“ nennt. Das Projekt konzentriert sich auf das Leben Madonnas nach ihrer Ankunft in New York 1978. Foto: AP