„Ruhm hat auch Schattenseiten“

26.04.2017 • 20:47 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Los angeles. Für ihre Rolle im Entführungsdrama „Raum“ gewann US-Schauspielerin Brie Larson (27) einen Oscar und einen Golden Globe – doch der plötzliche Ruhm im vergangenen Jahr hatte für sie auch Schattenseiten: „Ich fühlte mich manchmal einsam und schlecht“, sagte Larson dem US-Magazin „Vanity Fair“ in einem Interview.