Lauterach: 1. Vorarlberger Schulpreis verliehen

Auszeichnungen für Vorarlberger Schulen

Direktorinnen Susanne Speckle (l.), Gudrun Brunner, Karin Dorner und Simone Kots. Fotos: Franc

Direktorinnen Susanne Speckle (l.), Gudrun Brunner, Karin Dorner und Simone Kots. Fotos: Franc

Lauterach. „Vielfalt macht Schule“: Unter diesem Motto sind die Volksschule Ludesch, die Mittelschule Höchst und die Handelsakademie/Handelsschule Lustenau am Freitag in der Alten Seifenfabrik in Lauterach mit dem mit jeweils 3000 Euro dotierten Vorarlberger Schulpreis 2017 ausgezeichnet worden. Die

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.