Schruns: Erster Montafoner Kilka Trail

Am Kirchplatz war mächtig was los

Raimund Köhler, Daniel Fritz und Manuel Bitschnau.  Montafon Tourismus

Raimund Köhler, Daniel Fritz und Manuel Bitschnau. Montafon Tourismus

Schruns. Spannende Duelle auf der Laufstrecke, begeisterte Zuschauer und strahlende Sieger – so lautet das Fazit des ersten Montafoner Kilka Trails von Montafon Tourismus. Im Vorfeld des Montafon Totale Trails kämpften insgesamt zwölf Firmen- und Vereinsteams um den Premierensieg. Angefeuert wurden

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.