Hasselhoff begeistert „Nova Rock“-Publikum

Menschen / 18.06.2017 • 22:01 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
David Hasselhoff während eines Konzerts auf der „Red Stage“ im Rahmen des Festivals „Nova Rock 2017“. Foto: APA
David Hasselhoff während eines Konzerts auf der „Red Stage“ im Rahmen des Festivals „Nova Rock 2017“. Foto: APA

Nickelsdorf. David Hasselhoff (64), will mit seinen alten Gassenhauern Erinnerungen an die gute alte Zeit wecken. Zum Abschluss des Nova- Rock-Konzerts in Nickelsdorf riss „The Hoff“ am Samstag das Publikum mit Liedern wie „Looking For Freedom“, „Hooked On A Feeling“ oder „Crazy For You“ von den Sitzen. „Ich denke, dass die Leute mit den Songs eine Zeit verbinden, in die sie gerne für ein paar Augenblicke zurückkehren, eine sehr sorglose Zeit ihrer Jugend. Die Welt ist derzeit so gefährlich und ängstigend. Es ist nur noch die Musik übrig“, sagte er.