Pensionsantritt nach 22.219 Soloauftritten

Mit 96 Jahren geht Prinz Philip in den wohlverdienten Ruhestand.  RTS

Mit 96 Jahren geht Prinz Philip in den wohlverdienten Ruhestand.  RTS

Der Ehemann von Königin Elizabeth II. hat seinen letzten öffentlichen Auftritt absolviert.

London. Prinz Philip ist in Rente gegangen. Am Mittwoch absolvierte der 96 Jahre alte Ehemann der britischen Königin Elizabeth II. seinen letzten offiziellen Termin. Im strömenden Regen nahm der Prinzgemahl eine Parade von Marinesoldaten vor dem Buckingham-Palast in London ab. Philip war dafür extra

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.