Bludenz: Regionale Köstlichkeiten bei der dritten Auflage des Alpen Culinary Food Festivals

„Verrückte Alpsu“ und Käse-Tatar

Andrew Nussbaumer (l.) und Pater Roman. Fotos: Franc

Andrew Nussbaumer (l.) und Pater Roman. Fotos: Franc

Bludenz. Auch die dritte Auflage des Alpen Culinary Street Festivals in der Altstadt von Bludenz entpuppte sich als Publikumsmagnet. Der von Vorarlberg isst sowie vom Kochverband gemeinsam mit Partnern der Alpenregion und dem Bludenzer Stadtmarketing organisierten Veranstaltung statteten jedenfalls

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.