Lauterach: Geplante Open Air-Filmaufführung fiel Wetterkapriolen zum Opfer

Großes Kino in der Alten Seifenfabrik

Irmgard und Othmar Schneider.

Irmgard und Othmar Schneider.

Lauterach. Ursprünglich war geplant, dass das SommerKino in der Gemeinde Lauterach erstmals Open Air als Kinolounge vor der Alten Säge dargeboten werden sollte. Mit diesem Bild vor Augen hatten Rafaela und Alexander Berger auch den Filmstreifen für 2017 ausgewählt: Mit dem Wohlfühlfilm „Mamma Mia“ h

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.