Sängerin Madonna zieht nach Portugal

Madonna geht wegen der Fußballkarriere ihres Adoptivsohnes David Banda nach Lissabon. Sie soll bereits ein Haus gekauft haben. Reuters

Madonna geht wegen der Fußballkarriere ihres Adoptivsohnes David Banda nach Lissabon. Sie soll bereits ein Haus gekauft haben. Reuters

Lissabon. US-Popstar Madonna ist für die Fußballkarriere ihres Sohnes nach Lissabon gezogen. „Madonna ist keine Touristin mehr, sie ist Lissabonnerin“, schrieb das Wochenmagazin „Visao“. Derzeit lebt die 59-Jährige in einem Hotel. Sie habe aber bereits ein Haus in Sintra nahe Lissabon gekauft, das n

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.