Antonio Banderas zieht es wieder hinter die Kamera

Madrid Antonio Banderas wird bald Pablo Picasso verkörpern, doch den spanischen Schauspieler zieht es vor allem hinter die Kamera: „Ich will gerne wieder Regie führen“, sagte er während der Vorstellung einer neuen Künstler-App in Madrid. „Ich habe viele eigene Ideen und schreibe viel“, fügte Bandera

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.