Treffpunkt: Lauterach Get-Together-Party für neues Vorarlberger-Magazin in Alter Seifenfabrik

„Vorarlberger“ sorgt für volles Haus

Caterer Ernst Seidl (l.) mit Intercoiffeur Günther Plaickner und Ambros Mayer.

Caterer Ernst Seidl (l.) mit Intercoiffeur Günther Plaickner und Ambros Mayer.

„Vorarlbergerin meets Vorarlberger“. So lautete der Titel einer abendlichen Get-Together-Party, zu der Cornelia Ammann als Magazinleiterin der „Vorarlbergerin“ zur Präsentation der bislang zweiten Ausgabe des „Vorarlberger“ in die Alte Seifenfabrik nach Lauterach geladen hatte. Neben Bernhard Ölz (P

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.