VN-Interview. Gregor Seberg (50), Schauspieler

„Sicherheit macht denkfaul“

Nach elf Jahren steigt Gregor Seberg bei der Serie „Soko Donau“ aus.  APA

Nach elf Jahren steigt Gregor Seberg bei der Serie „Soko Donau“ aus.  APA

Seberg über seine Rolle in "Cars 3", den Ausstieg aus "Soko Donau" und seine Zukunft.

Wien Von seiner Rolle als Oberstleutnant Helmuth Novak in „SOKO Donau“ hat sich Gregor Seberg nun endgültig verabschiedet. Dafür hat er eine neue Aufgabe angenommen. In „Cars 3 – Evolution“ aus dem Haus Disney/Pixar synchronisiert er in der deutschen Fassung das Rennauto Cal Weathers.

 

Üblic

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.