Die besten Arbeitgeber

Menschen / 29.11.2017 • 22:20 Uhr / 2 Minuten Lesezeit
Elisabeth Herburger und Edgar Sohm (Carini Etiketten) mit Simon Bischof (Russmedia).
Elisabeth Herburger und Edgar Sohm (Carini Etiketten) mit Simon Bischof (Russmedia).

Zum fünften Mal zeichnete die Arbeiterkammer am Mittwoch zusammen mit VOL.AT  Unternehmen aus, die von ihren Mitarbeitern für den Preis „Bester Arbeitgeber“ vorgeschlagen wurden. Die Kategorie „fünf bis zehn Mitarbeiter“ gewann Zahnarzt Reinhard Knoflach, das Sozialzentrum Bürs (11 bis 50 Mitarbeiter) war unter anderem durch Wolfgang Purtscher vertreten, die Firma Niggbus (51 bis 100 Mitarbeiter) durch Alfred Herburger. Georg Burtscher, Geschäftsführer Russmedia Digital, stellte mit Freude fest, dass der Preis „jedes Jahr an Bedeutung gewinnt“. Über den Sieg in der Kategorie „101 bis 300 Mitarbeiter“ durfte sich namens des Dorfinstallateurs Samuel Feuerstein freuen, über den in der Kategorie „mehr als 300 Mitarbeiter“ Roland Martin und seine Kollegen von Hilti & Jehle. Die Sonderkategorie „Bester Teamspirit“ gewann die Lustenauer „Kinder-Villa Löwenzahn“, vertreten durch Gabi Fink und Tanja Hofer.

Uwe Breuder und Christian Verunica (Alpla) sowie Roman Giesinger (Meusburger).
Uwe Breuder und Christian Verunica (Alpla) sowie Roman Giesinger (Meusburger).
Wolfram Auer, Hubert Hämmerle und Georg Burtscher.
Wolfram Auer, Hubert Hämmerle und Georg Burtscher.
Filialleiterin Monika Lochner und Bärbel Hagen (dm Lustenau).

Filialleiterin Monika Lochner und Bärbel Hagen (dm Lustenau).

Roland Martin, Gabi Fink und Samuel Feuerstein. Meusburger
Roland Martin, Gabi Fink und Samuel Feuerstein. Meusburger
Wolfgang Purtscher, Reinhard Knoflach und Alfred Herburger. 
Wolfgang Purtscher, Reinhard Knoflach und Alfred Herburger.